Trekkingsocken

Was sollte man beim Kauf beachten - Unsere Tipps für Sie:

Zu einer schönen Wanderung gehören neben den richtigen Schuhen auch die richtigen Socken. Diese Funktionssocken verringern die Blasenbildung und unangenehmen Fußgeruch durch einen optimalen Abtransport der Feuchtigkeit. Beim Kauf gibt es einiges zu beachten: Größe, Passform und Material spielen eine wichtige Rolle.

Größe & Passform
Tipps gegen Blasenbildung und Druckstellen
Materialien

Wandersocken und Trekkingsocken

AKU 4934-297 BACKPACKING LOW Wandersocke - grün grau / green melange - Besonders robuster und strapazierfähiger Strumpf, gedacht für mittellange Bergwanderungen und längere körperliche Anstrengungen.
AKU 4934-297 BACKPACKING LOW Wandersocke - grün grau / green melange
bisher bei uns € 9,95
€ 7,90
inkl. 19 % MwSt.,

AKU 4926-015 HIKING LOW Wandersocke - hellgrau schwarz / light grey black - Ausgesprochen komfortabler und elastischer Strumpf aus Coolmax Active und Lycra, ideal zum Wandern und Trekken.
AKU 4926-015 HIKING LOW Wandersocke - hellgrau schwarz / light grey black
bisher bei uns € 12,95
€ 7,90
inkl. 19 % MwSt.,

AKU 4926-208 HIKING LOW Wandersocke - blau hellgrau / blue light grey - Ausgesprochen komfortabler und elastischer Strumpf aus Coolmax Active und Lycra, ideal zum Wandern und Trekken.
AKU 4926-208 HIKING LOW Wandersocke - blau hellgrau / blue light grey
bisher bei uns € 12,95
€ 7,90
inkl. 19 % MwSt.,



AKU 4926-058 HIKING LOW Wandersocke - schwarz hellgrau / black light grey - Ausgesprochen komfortabler und elastischer Strumpf aus Coolmax Active und Lycra, ideal zum Wandern und Trekken.
AKU 4926-058 HIKING LOW Wandersocke - schwarz hellgrau / black light grey
bisher bei uns € 12,95
€ 7,90
inkl. 19 % MwSt.,

AKU 4933-297 BACKPACKING HIGH Wandersocke - grün graun / green melange  - Besonders robuster und strapazierfähiger Strumpf, gedacht für mittellange Bergwanderungen und längere körperliche Anstrengungen.
AKU 4933-297 BACKPACKING HIGH Wandersocke - grün graun / green melange
bisher bei uns € 13,95
€ 8,90
inkl. 19 % MwSt.,

AKU 4923-208 Hiking High Wandersocke - blau-hellgrau / blue light grey - Ausgesprochen komfortabler und elastischer Strumpf aus Coolmax Active und Lycra, ideal zum Wandern und Trekken.
AKU 4923-208 Hiking High Wandersocke - blau-hellgrau / blue light grey
bisher bei uns € 15,95
€ 8,90
inkl. 19 % MwSt.,



AKU 4923-015 Hiking High Wandersocke - hellgrau schwarz / light grey -black - Ausgesprochen komfortabler und elastischer Strumpf aus Coolmax Active und Lycra, ideal zum Wandern und Trekken.
AKU 4923-015 Hiking High Wandersocke - hellgrau schwarz / light grey -black
bisher bei uns € 15,95
€ 8,90
inkl. 19 % MwSt.,

AKU 4935-297 EXTREME HIGH Winter Wanderstrumpf - grün melange / green grey - Ausgesprochen komfortabler, elastischer und wärmender Strumpf aus Coolmax Active und Lycra - ideal zum Wandern und Trekken an kalten Wintertagen bei hohem Schnee.
AKU 4935-297 EXTREME HIGH Winter Wanderstrumpf - grün melange / green grey
bisher bei uns € 19,95
€ 12,95
inkl. 19 % MwSt.,



Sortierung



Materialien

Baumwollsocken nehmen bei längeren Wanderungen sehr viel Feuchtigkeit auf und geben diese nicht mehr ab.

Das führt sehr schnell zu Reibung und Blasenbildung.

Wandersocken und Trekkingsocken bestehen daher meist aus Schurwolle oder synthetischen Fasern. Diese Textilien nehmen Feuchtigkeit schnell vom Fuß auf und können diese schnell abtransportieren.

Auch die Wärmewirkung dieser Textilien ist optimal. Kunstfasern bringen, neben den Vorteilen der Schurwolle, weitere Vorteile mit. So können Wandersocken teils auch eine angenehm, kühlende Wirkung auf den Fuß haben.

Wanderschuhe und Wanderstiefel sitzen nur mit den richtigen Wandersocken optimal. Viele Trekkingsocken sind perfekt an lange Spaziergänge in der Natur angepasst. Zusätzliche Polsterung an besonders empfindlichen Stellen verhindern Reibungen und eine Blasenbildung.

Die Socke besteht aus mehreren Schichten, um den Schweiß schnellstmöglich abzuleiten.

Nachteile von Baumwolle

Baumwolle als Material von Kleidung hat seit langem einen sehr guten Ruf und wird von vielen auch als Sockenmaterial bevorzugt. Doch leider eignet sich Baumwolle für Treckingsocken sehr schlecht, so dass so manch einer mit einer Baumwollsocke schon schlechte Erfahrungen gemacht haben wird.

Der Nachteil von Baumwolle ist, dass sie sehr viel Feuchtigkeit aufsaugt und im Vergleich mit anderen Materialien nur sehr langsam trocknet. Beim Wandern sind nasse Füße allerdings mit das Schlimmste, was man sich so vorstellen kann. Denn jetzt ist die Haut verletzlich und es kommt zu Reibung. Innerhalb kürzester Zeit gibt das enorme Blasen und Druckstellen.

Nachteil an reiner Synthetik oder einem Synthetik-Mix: Die Geruchsentwicklung kann unter Umständen unangenehm werden.


Tipps gegen Blasenbildung und Druckstellen

  • Jede Sportsocke sollte immer absolut faltenfrei sitzen.
  • Fußpflege spielt tatsächlich auch eine Rolle: Ordentliche Fußpflege, das heißt: Die Haut durch Creme geschmeidig halten und Druckstellen durch ordentliche Pediküre verhindern
  • Problemzonen und betroffene Stellen vor Wanderungen immer mit Salbe einreiben
  • Immer auf die Innenverarbeitung der Wanderschuhe achten, also möglichst glatt und schlecht verarbeitete Stellen abkleben (das immer nur entweder am Schuh ODER am Fuß, beides würde aufeinander rutschten)
  • Die Einlegesohlen müssen immer ideal passen und zur Not zugeschnitten oder ausgetauscht werden
  • Die Stellen, die bei Ihnen häufiger Probleme machen abtapen / Blasenpflaster verwenden
  • Wanderschuhe immer einlaufen
  • Viele schwören auf den Trick zwei Paar Socken übereinander zu tragen. Ein dünnes und ein dickeres Paar Socken obendrüber
  • Immer spezielle Funktionssocken verwenden, denn die sind entsprechend gepolstert und atmungsaktiv
  • Sie können zusätzlich auch mit Fußpolstern, Ballenpolstern oder Zehenschutz aus dem Drogeriemarkt arbeiten

Größe & Passform

WanderstrümpfeErhältlich sind die Socken in Größenabschnitten wie etwa 36 bis 39. Die Socke darf nicht zu groß sein, da diese sonst Falten wirft und die Wanderung mit unangenehmem Drücken im Schuh stört. Im Zweifel immer die kleinere Variante der Trekkingsocke auswählen.

Der Bund / das Sockenbündchen darf keine Druckstellen hinterlassen. Viele Sportsocken haben einen linken und einen rechten Socken. Dies rührt daher, dass die Socken genau auf den jeweiligen Fuß zugeschnitten sind um die perfekte Passform zu bieten.

Anders als normale Socken, sind Wandersocken an bestimmten Stellen zusätzlich verstärkt und gepolstert. Einige Trekkingsocken haben als zusätzliche Schicht ein Plüschmaterial (z.B. aus Merinowolle - äußerst atmungsaktives Schafsfell) eingearbeitet, welches den Schritt dämpft.