www.wanderschuhe.eu |  Über Uns |  Kontakt |  Datenschutz |  AGB |  Zahlung und Versand |  Impressum 
Hier gehts zum Shop

Posts Tagged ‘zwiegenäht’

Zwiegenähte Bergstiefel

 

Kaum ein Laie wird die Frage: Was ein zwiegenähter Bergstiefel ist? beantworten können. Und auch viele Hobbywanderer haben nie zuvor von einem solchen besonderen Bergstiefel gehört. Nur wenige Menschen kennen den kleinen aber feinen Unterschied zwischen einem normalen Schuh oder einem zwiegenähten Bergstiefels. Und wer ihn kennt – weiß ihn zu schätzen!

Zwiegenähter vs. herkömmlicher Wanderstiefel

Wer nun annimmt es handelt sich bei einem zwiegenähten Bergstiefel um einen gewöhnlichen Bergstiefel, der irrt gewaltig! Denn die zwiegenähten Bergstiefel sind ein paar ganz besondere Bergstiefel die heutzutage kaum noch jemand wirklich von Hand herstellen kann. Denn diese traditionelle Technik des Zwienähens beherrschen nur noch wenige Handwerker. Aber was genau macht denn nun einen zwiegenähten Bergstiefel zu einem solch besonderen und auch wertvollen Bergstiefel?

Halt, Wasserdichtigkeit und Robustheit

Mal abgesehen davon, dass er dem Träger einen sicheren Halt gibt und vor Kälte und Nässe schützt, so ist dieser Bergstiefel ein Stiefel für die Ewigkeit. Anders wie bei einem gewöhnlichen Bergstiefel wird das feste Leder über den oberen Teil des Schuhes gearbeitet. Dort wird es überschlagen und an die Innensohle geklebt. Erst danach wird die Schuhsohle an den Schuh gearbeitet und macht ihn damit extrem stabil. Außerdem behält der Bergstiefel so länger als ein normaler Schuh seine Form und sorgt so für eine optimale Passform und langlebigen Halt. Der zwiegenähte Bergstiefel wirkt so stützend und ist dennoch beweglich, er ist wasserfest und atmungsaktiv.

Traditionelle Herstellungsweise

Diese Tradition gibt es nun schon sehr viele Jahre und nach wie vor wird eifrig daran gearbeitet den Tragekomfort und die Funktionalität des Schuhes zu erhöhen und das Design noch besser aussehen zu lassen.

In der heutigen Zeit haben längst auch Maschinen manchen Menschen abgelöst! So ist es leichter das harte und schwere Leder zu verarbeiten. Dennoch ist der Mensch nicht weg zu denken, denn kleine versteckte Raffinessen und Kniffe die man beim Schleifen, Kleben und Zwienähen beherrschen muss, kann keine Maschine ersetzen. Zwar sind zwiegenähte Bergstiefel nicht ganz günstig, aber sinnvoll.

Maßgeschneiderte Wanderstiefel

Viele Läden die auf Bergsteigen – und Wandern spezialisiert sind, bieten auch einen individuellen und maßgeschneiderten Schuh an. Ganz nach Wunsch kann man das Leder bestimmen, die Stärke des Leders oder auch die Farbe. Mittlerweile werden, die aus Deutschland stammenden Schuhe schon lange nicht mehr nur in Deutschland verkauft; längst haben sie die Grenzen überschritten und sind auf der ganzen Welt gefragt und gekauft. Und mit den verschiedenen Beschaffenheit der viele Berge, genauso wird weiter an einem noch besseren Bergstiefel gearbeitet und genauso wird die Tradition des Zwienähens der Bergstiefel von Generation zu Generation weitergegeben.